Jahresparade 2018Make-UpMust-Haves

Sommer Must-Haves

Veröffentlicht

Wie jeden Monat, gibt es auch diesen einen Blogpost zu einem bestimmten Thema. Dieses Mal zu dem Thema ‚Sommer Must-Haves‘, jeder Blogger legt das Thema nach seinem Stil aus und ich habe mich für Make-Up entscheiden. Was braucht man im Sommer auf jedenfall um gut auszusehen? Schaut doch auch gerne mal bei den anderen Bloggermädels vorbei.

Heute stelle ich euch 5 meiner Sommer Makeup Must Haves vor und ich bin gespannt, was eure sind.

Das erste sind auf jedenfall wasserfeste Mascaras! Wer geht im Sommer an heißen Tagen ins Schwimmbad oder an den See? Wer da nicht auf die Wimperntusche verzichten möchte und der für sich noch nicht die richtige gefunden hat, dem empfehle ich die Glam&Doll von Catrice. Die Mascara hat ein schmales Gummibürstchen und eignet sich auch perfekt für den unteren Wimpernkranz. In der Glam& Doll sind 10ml und sie ist für 3,95€ bei dm erhältlich. Ehemals hieß die Wimperntusche Glamour Doll und viele Youtuber empfehlen diese Mascara aus der Drogerie.

Was ich sowohl im Sommer, aber auch im Winter nicht missen möchte sind…. FIXING SPRAYS! Bei der Hitze fange ich schnell an zu schwitzen und wenn der Concealer nicht gut gesettet ist, dann fängt er gerne mal an zu verlaufen, glaube keiner möchte, dass die Foundation oder der Concealer verläuft. Der Helfer ist ein einfaches Spray, welches die Foundation mit der Haut verschmelzen lässt. Klingt blöd? Probiert es doch einfach selbst mal aus. Jenachdem, was ihr für ein Spray kauft, kann es einen matten, frischen oder glowy Effekt geben. Also achtet darauf, was ihr kauft und probiert es am besten im Laden aus. Ich kann euch das Spray von MAC empfehlen, welches 23€ kostet für 100ml. Wem das ganze zu teuer ist, kann sich gerne mal bei NYX umschauen, sie haben verschiedene Finishs und kosten 7,90€.

Wer kennt ihn denn nicht? Der Hoola Bronzer von Benefit wurde bis in den Himmel gelobt und jeder hat ihn. Mittlerweile ist für hellere Hauttypen auch die Lite Version erhältlich. Gerade im Sommer möchte man gebräunt wirken und dafür eignet sich ein Bronzer einfach super, wenn man ein bisschen nachhelfen möchte. Im Internet oder auf Yotube findet man unzählige Anleitungen, wie man den Bronzer benutzt. Aber Achtung, dass ganze ist stark pigmentiert und kann ganz schnell in die Hose gehen. Außerdem gitb es verschiedene Gesichtsformen und nicht bei jedem passt alles. Bei Bronzer aus der Drogerie sieht es häufig fleckig aus, aber wenn ihr einen guten kennt, dann sagt mir gerne Bescheid!

Früher skeptisch beäugt und mittlerweile laufen selbst die größten Schminkgurken damit rum. Mein all time Favourit ist der Mary Loumainzer von the balm für 22,99€. Wer diesen nicht zuhause hat, der verpasst definitiv was! Für Leute, die mehr ausgeben wollen, die sollten sich mal bei Becca umschauen. Ich benutze bei schulterfreien Oberteilen sehr gerne flüssigen Body Highlighter um das Schlüsselbein hervorzuheben.

Bei fettiger, öliger Haut ein MUSS, aber auch wenn man kleine Fältchen hat und der Concealer nicht dahin verschwinden soll. Ich habe euch jetzt mal das Powder vonn essence abfotografiert, was relativ günstig ist. Wer besser sucht, der hält sich am besten direkt an loses Puder und kein gepresstes. Viele empfehlen das ‚Fit Me‘ Puder von Maybelline. Manche schwören aber auch auf Banana Puder, aber jeder Hauttyp ist anders und man muss sich einfach durchprobieren.

 

Hier  sind meine letzten Beiträge zur Bloggerparade:

Januar: Meine Ziele für 2018

Februar: Valentinstag 

März: Frühlings Must Haves

April: Diese Städte musst du besucht haben

Mai: Muttertagsideen  

Ihr lieben, das war auch schon mein Beitrag zur Parade für diesen Monat. Ich würde mich freuen, wenn ihr bei meinen letzten Beiträgen vorbei schauen würdet und bei den anderen Mädels.

Alles Liebe,

Anna

Kristina von The Kontemporary

Alina von Life of Lone

Freyja von freyjasthing

Lena von All About Life

Anna von Annas Life

Adina von Classysimple

Sabrina von Sabrina Ramona

Diana von Diclassicx

6 Gedanken zu „Sommer Must-Haves

  1. Liebe Anna,
    Ganz toller Beitrag! Die Mascara von Catrice war vor meinen Wimpern Extencions auch eine meiner Lieblinge. Neben meiner YSL Wimperntusche. Das Fix+ von MAC benutze ich auch total gerne. Alternativ habe ich eine Zeit lang auch das Fixing Spray von NYX benutzt, jetzt bin ich ein riesen Fan von den Fixing Sprays von UD. Da gibt’s auch kleinere Versionen davon, die günstiger sind. Der Mary Loumanizer mag ich auch total gerne. Hast du ihn mal mit einem flüssigen Highlighter als Base probiert? Sieht riiiichtig heftig aus.
    Liebe Grüsse,
    Sarah Marie von http://www.xoxsarahmariex.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.