Jahresparade 2018

Ideen zum Muttertag

Muttertag& Vatertag

 

Ich liebe meine Eltern und deswegen nutze ich diese ‚Feiertage‘ um ihnen zu zeigen, wie dankbar ich für alles bin. Dieses Jahr ist der Vatertag am 10. Mai und der Muttertag am 13. Mai. Ihr habt mal wieder keine Ahnung, was ihr machen könntet? Und am besten sollte es die Kriterien erfüllen: einfach, schnell und günstig? Dann lasst euch inspirieren und freut euch mit euren Eltern über das Ergebnis!

 

Das habe ich letztes Jahr für meine Mama gebastelt. Leider, habe ich kein Bild gemacht und deswegen seht ihr die Beispiel Idee von Jubeltage . Dort findet ihr auch Kopiervorlagen, damit ihr diese nur noch ausdrucken müsst und die einzeln Mercis bekleben. Die Idee ist persönlich, super süß und billig, da ihr nur die Merci Schachtel bezahlen müsst. Meine Mama hatte sich so darüber gefreut, dass sie die Mercis erst gar nicht essen wollte. Schickt mir doch gerne eure Bilder, wenn ihr die Idee ausprobiert habt auf Instagram.

 

Was schnell und einfach geht, ist ein Erdbeerkuchen in Herzform. Einfach einen Biskuitboden kaufen, den mit Erdbeeren belegen und dann mit Erdbeergelatine ausfüllen. Super easy und günstig, plus ihr habt am Ende auch noch was davon 😛 Generell könnt ihr irgendeinen Kuchen, zum Beispiel den Lieblingskuchen, backen und ihn in Herzform schneiden. Findet ihr, dass Gebäck ein gutes Geschenk ist? Immerhin steckt man darin Zeit und es ist nicht einfach gekauft.

 

Meinem Papa etwas zu schenken ist super schwer. Früher war es immer ein Parfüm oder ein schönes Duschgel, mittlerweile ist diese Zeit aber vorbei. Ich bin immer froh, wenn er sich etwas wünscht oder mir spontan etwas in die Hände fällt.  Für dieses Jahr wollte ich so einen ‚Biergarten‘ basteln. Mit verschiedenen Biersorten und eventuell einem Kräuterschnaps. Alkohol und vor allem Bier geht doch eigentlich immer, oder nicht? Für den ‚Garten‘ kaufe ich einfach schöne Blumen, die ich sowieso möchte und werde die danach dann einpflanzen (2 in 1 und so).

 

Ein individuelles Geschenk, was zu allen Anlässen passt, sind befüllte Gläser mit verschiedenen Kleinigkeiten. Die Idee habe ich bei Happy Dings gefunden. Dort gibt es auch verschiedene Kopiervorlagen für die Gläser und Ideen zum Befüllen. Man kann den Gläserinhalten auch verschiedene Themen verpassen, wie z.B.: Hangover-Kit, Wohlfülpaket oder Überlebenspaket mit verschiedenen Snacks. Das Glas kann befüllt werden, mit allem was ihr wollt und eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 Ich hoffe ihr habt was passendes gefunden und verbringt einen schönen Tag mit euren Liebsten!

 

Alles Liebe,

Anna

 

Ich – Annas Life

Kristina von The Kontemporary

Alina von Alina Rebecca

Adina von Classysimple

Alina von Life of Lone

Freyja von Freyjasthing

Sabrina von Sabrina Ramona

Linda von Linnisleben

Lena von All about Liife 

3 Gedanken zu „Ideen zum Muttertag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.